Doctor Strange (3D)

Hier gehts um echte 3D Blu-rays. Rot-Grün Pappbrillen bleiben draussen.

Moderatoren: Akira, Thomas, Ingo, Huetti

Doctor Strange (3D)

Beitragvon Ingo » 12.03.2017 10:19

Superhelden sehen rot und verprügeln die Gegner grün und blau; man kann froh sein, dass Marvel sich nicht sklavisch an dieses schlichte Farbschema hält, sondern Ausbrüche wie diesen hier wagt: Gute Grundidee, visuell imponierend, tolle Besetzung und saubere Inszenierung. Auch Akira hatte ja nichts zu meckern.

Ingo aber schon, weil ihm das eigentlich gute 3D Bild nun doch etwas sehr schummerig vorkam, hier hätte der optisch recht düstere Film im Kontrast etwas hochgezogen werden müssen. Drum leiden nun Details, die Farben wirken teils recht flau und das Schwarz ist trotzdem eher grau. Die Tiefenwirkung ist teilweise spektakulär, aber hin und wieder fallen in Randbereichen Irtitationen der Räumlichkeit auf. Alles in allem guter Durchschnitt, die teils euphorischen Reviews an anderen Stellen kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Der Ton in DTS HR kommt sauber, dynamisch und räumlich gut abgemischt, Sprache klingt sehr gut.

Bild (3D): 7,5/10
Ton: 8,5/10
Oppo UDP-203 Multiregion, Panasonic DMP-UB900, Samsung UBD-K8500, Unitymedia HD Recorder, Sony VPL-VW320ES, Hi-Shock Pro Black Diamond, Panasonic TX-58DXT786, Canton DM90.3, Marantz AV7704/MM8077, 1x Elac FS249.3, 2x Elac WS1645, je 2x Nubert NuVero 50 + 70, LW Elite Screens TabTension AcousticPro UHD 3m, Mark Levinson 326S/436, Ayre DX-5 DSD, Aurender X100L, Fischer & Fischer SN770.1AMT.
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2433
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Doctor Strange (3D)

Beitragvon Akira » 12.03.2017 13:37

Na das klingt ja einvernehmlich, bis auf das gelesene von mir zum 3D anscheinend..?!
Nun gut, werde mir demnächst dennoch die 3D Version gönnen!

Aber letztlich kommt es ja auf den Film an, der ist Marvel gelungen!
Zudem macht ein Referenzbild einen schlechten Film nicht besser, so werde ich meine Erwartungen zum 3D nach Ingos Eindruck zurückschrauben..
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5243
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen


Zurück zu Blu-ray 3D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron