Rogue One - A Star Wars Story

Hier gehts um echte 3D Blu-rays. Rot-Grün Pappbrillen bleiben draussen.

Moderatoren: Akira, Thomas, Ingo, Huetti

Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon Akira » 25.04.2017 14:36

Dank den Schweizern mal wieder, gestern eingetroffen und gleich gesichtet..
Nun zu dem Film habe ich ja schon nach dem Kinobesuch geschrieben:

viewtopic.php?f=36&t=3466&start=165#p51413

Da hat sich bei der zweiten Sichtung nichts geändert, einfach tolle Unterhaltung, der macht einfach Spaß!
Da ich etwas zu spät bestellt hatte, konnte ich einige Reviews zu dem Film schon lesen, die meisten hatten die Scheibe schon letzten Donnerstag im Kasten. Kritik gab es zu dem 3D, es wäre recht dürftig und unspektakulär. Ganz so will ich das nicht unterschreiben, das Bild wirkt plastisch, bietet überwiegend eine gute Tiefenwirkung und ist gesamt gesehen sehr solide. Sicherlich Pop Outs oder andere spektakuläre Effekte bietet es nicht, dennoch eben gutes 3D ohne aufgesetzt zu wirken, ich bin zufrieden. Allerdings kann ich die 3D Hardcore Fans verstehen, sicherlich wäre teilweise mehr drin gewesen, aber das ist jammern auf hohem Niveau.

Bild 3D: 8/10
Ton: 9/10
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5117
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon 72erbenz » 25.04.2017 21:55

Hallo Harry, ist da auch eine 2D Version dabei, oder kaufe ich den wieder 2 mal ?
Hier kann man ja noch 2 Wochen warten, glaube ich,

Gruß,
René
Pioneer LX 88 > JVC X 500> Framestar 21:9 (274)
|
über 2Ch analog an EAR 864>EAR 861 >Zingali 2.08
|
2Ch analog an Zingali 406 SW

Strom: Selbstbauverteiler direkt am Hausanschluss
72erbenz
kennen einige hier
kennen einige hier
 
Beiträge: 275
Registriert: 12.06.2009 09:24
Wohnort: Neuss

Re: Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon Akira » 26.04.2017 06:00

72erbenz hat geschrieben:Hallo Harry, ist da auch eine 2D Version dabei, oder kaufe ich den wieder 2 mal ?
Hier kann man ja noch 2 Wochen warten, glaube ich,

Gruß,
René


Ja alles drin, 2D, 3D und eine Bonusdisc.. :wink:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5117
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon Ingo » 26.04.2017 07:27

Eigentlich kaufe ich ja nur noch UHDs, aber da Disney bedauerlicherweise die 4K Discs immer noch boykottiert (dabei hat deren Kinderpublikum doch die besten Augen...), werde ich hier auch zur 3D Disc greifen. Der Film lohnt ja, im Gegensatz zu Episode 7.
Panasonic BMP-BD35 Codefree, Panasonic DMP-UB900, Samsung UBD-K8500, Unitymedia HD Recorder, Sony VPL-VW320ES, Hi-Shock Pro Black Diamond, Panasonic TX-58DXT786, Soundbar Canton DM90.3, Marantz AV7005/M7055, je 2x Nubert NuVero 50 + 70, LW Spalluto 2,5m, Mark Levinson 326S/436, Ayre DX-5 DSD, Aurender X100L, Fischer & Fischer SN770.1AMT.
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2346
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon Akira » 26.04.2017 09:21

Macht Disney bestimmt absichtlich, die UHD's kommen dann später, die Kuh wie so oft, mehrmals melken.. :mrgreen:
Gruß Harry

JVC DLA X 35, Toshiba HD-XE1/HD-EP30, Marantz UD7006, PANASONIC DMP-UB704 Ultra HD Blu-ray Player, Marantz AV 8801, Marantz MM 7055 und B&W 7er Serie

Verkaufe ein paar Filme...
viewtopic.php?f=5&t=4524
Benutzeravatar
Akira
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5117
Registriert: 15.04.2007 15:57
Wohnort: Waldeck / Hessen

Re: Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon Ingo » 13.05.2017 21:42

Na also, geht doch. Nach der verbockten Episode 7 nun ein intelligenter Stand Alone Film, der sich perfekt in den SW Kanon einfügt, auf Storyparallelitäten verzichtet, mit überzeugenden Protagonisten aufwartet und dabei visuell einfalls- und abwechslungsreicher daherkommt. Sehr gelungen.

Auch wenn das dunkle und recht trübe Setting Höchstwertungen per se ausschliesst, sehen wir hier eine hochwertig konvertierte 3D Darstellung, die eher auf Tiefe als auf vordergründigen Effekt hin ausgelegt ist. Im Gegensatz zur 2D Fassung ist im Schwarzen manches verschluckt, Farben und Detail stimmen aber.

Der Ton ist transparent, von solider Dynamik aber überaschend frontlastig.

Bild (3D): 8/10

Ton: 8/10
Panasonic BMP-BD35 Codefree, Panasonic DMP-UB900, Samsung UBD-K8500, Unitymedia HD Recorder, Sony VPL-VW320ES, Hi-Shock Pro Black Diamond, Panasonic TX-58DXT786, Soundbar Canton DM90.3, Marantz AV7005/M7055, je 2x Nubert NuVero 50 + 70, LW Spalluto 2,5m, Mark Levinson 326S/436, Ayre DX-5 DSD, Aurender X100L, Fischer & Fischer SN770.1AMT.
Ingo
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2346
Registriert: 03.11.2007 13:48
Wohnort: Köln

Re: Rogue One - A Star Wars Story

Beitragvon braindead » 21.05.2017 16:30

Hab den neuen Star Wars jetzt zweimal gesehen, einmal in 2D und einmal in 3D.
Irgendwie bin ich etwas zwiegespalten.
Vielleicht war es der Hype um den "besten Star Wars Film".
Klar ist er besser als als das Pseudoremake von Episode 4, aber der beste Star Wars Film ???
Als Brücke zwischen Episode 3 & 4 , bzw ja eher als Einleitung zu Eine neue Hoffnung, ist das Ganze durchaus gelungen.
Allerdings zündet der Film bei mir erst so richtig in der 2. Hälfte auf Scarif.
Dazu ist ein Star Wars ohne Jedi und fast ohne Sith etwas gewöhnungsbedürftig, wobei das ja wohl zukünftig, zumindest bei den Star Wars Stories, durchaus häufiger passieren dürfte.
Das wirkliche Highlight ist für mich deshalb aber die vorletzte Szene, Vader Time !
Trotzdem fehlt mir bei den Disney Filmen etwas, auch wenn ich nicht genau benennen kann was es genau ist.
Naja, mal schauen was Episode 8 & der Han Solo Film so bringen.

Das 3D Bild fand ich relativ schwach, Nachkonvertierung hin oder her, das es deutlich besser geht zeigen meiner Meinung nach z.B. die Avengers Filme.
Das 2D Bild ist dagegen top und wirkt vorallem nicht so steril wie das von Episode 7, bei dem mich die Optik doch etwas gestört hat.
Der Ton ist genauso wie das 2D Bild top, beides beinahe Referenzwürdig.

3D Bild 7,5
2D Bild 9,5
Ton 9,5
Mfg Jens

Hisense HE58KEC730 / Pioneer SC-LX79 / Jamo S 608 HCS 3 / Teufel A 610 SW / Denon DVD-2500BT (2D) / LG BD670 (3D) / Toshiba HD XE1 / Xbox One / PS4 Pro
Benutzeravatar
braindead
unbeschreiblich
unbeschreiblich
 
Beiträge: 3140
Registriert: 03.02.2008 09:37


Zurück zu Blu-ray 3D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast